21.03.2013: Canon stellt kleinste Spiegelreflexkamera vor!

Canon EOS 100D

Canon EOS 100D

Mit der Canon EOS 100 D hat Canon heute die weltweit kleinste und leichteste Spiegelreflexkamera vorgestellt. Sie wiegt nur ca. 400 Gramm und unterscheidet sich vom Formfaktor her deutlich von der ebenfalls heute vorgestellten Canon EOS 700D.

Beide Kameras besitzen einen 18 Megapixel Sensor und ein hochauflösendes Touchdisplay, wobei der Bildschirm der größeren 700D auch noch frei drehbar ist. Die spannendste Neuerung wird wohl die zweite Version des Hybrid AF`s sein, die Canon in beiden Neuerscheinungen verbaut hat, und die sowohl im Live-View-Betrieb als auch bei Videoaufnahmen für schnelles und weiches Fokussieren sorgen sollen. Wir können gespannt sein!

Auch im Bereich der kompakten Superzoomkameras hat Canon heute die Canon Powershot SX270 und die SX280 veröffentlicht. Beide sind mit einem 12 Megapixel Sensor und einem 20fach optischen Zoom ausgestattet und besitzen den neuen Bildprozessor DIGIC 6. Zusätzlich verfügt die Canon Powershot SX280 noch über integriertes WLAN und ein GPS Modul.

Canon EOS 700D

Canon EOS 700D

Canon Powershot SX270

Canon Powershot SX270

Canon Powerhot SX280

Canon Powerhot SX280




(Quelle Fotos: www.canon.de)

Dieser Beitrag wurde unter Bridgekameras, News, Spiegelreflexkameras abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.